erster Laceschal



Nachdem ich bei meinem Kissenbezug gemerkt habe, dass ich durchaus noch etwas mit den Stricknadeln zustande bringen kann, habe ich überlegt wie ich weitermache.

Also ich mag kein so dickes Garn, nurw glattrechts stricken ist langweilig, ein Nadelspiel kann ich nicht mehr handhaben unda die ganz dünnen Nadeln kann ich auch nur schwer greifen.

Was also tun? Lace stricken!!!

Gedacht, getan, Wolle besorgt, Internet nach Mustern gewälzt und los ging es.

Mit einem Muster von Der WollLust und der dort zu findenden Anleitung habe ich dann oben zu sehenden Schal gestrickt.

sabinaswelt am 15.10.15 21:51

Letzte Einträge: Erste Schritte, Bin ich zu blöd?

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen